08. Juni 2017 – „sunny marguerites“ ist fertig…

… Teil 2

kapuze sm

Für diejenigen, die über RUMS oder Häkelline auf meinen Blog aufmerksam wurden, geht’s hier weiter.

 

 

Vorgestern habe ich den fertigen Pulli gepostet und zwei Kleinigkeiten vergessen. Die möchte ich heute  heute noch ergänzen.

Wie bereits hier und da erwähnt 😉 hat dieser Sweater eine Kapuze mit Tunnelzug. Die Kordel dafür habe ich mit Hilfe einer „Strickliesl“ angefertigt. Da mir aber die Enden nicht gefielen, gelbe Kordel auf gelben Grund nicht unbedingt ins Auge springt (und das, wo ich doch so lange daran ‚rumgeklöppelt habe!!!) und ich sie nicht einfach nur verknoten wollte, habe ich einfach…

WP_20170606_024

… zwei Margeriten mit ihren linken Seiten aufeinandergelegt, die Kordel dazwischen gequetscht und festgenäht.

Als der Pulli fertig war und ich ihn mir, zugegebenermaßen mit Stolz geschwellter Brust, angeschaut habe, kam mir der Rücken ein bisschen fad vor.  Also hab‘ ich noch ein kleines Gimmick dazu gehäkelt.

WP_20170607_002

Der Marienkäfer wohnt jetzt kurz oberhalb des rückwärtigen Saumes. Allerdings wirkt er hier größer als er in Wirklichkeit ist.

WP_20170607_005

Da issa ja, der Kleine 😉 !

Ich wünsche dir einen schönen Tag 😀 !

2 Gedanken zu “08. Juni 2017 – „sunny marguerites“ ist fertig…

    1. Vielen Dank Gabi, ich freue mich sehr darüber, dass er dir gefällt. Dieser Pulli ist aber nicht nur aufgepimt, sondern auch selbst gestrickt 😀 ! Viele Grüße von Petra

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s