04. Februar 2020 – Granny-Square-Kissen mit bunten Blumen häkeln

Wie bereits angekündigt, folgt heute der letzte Teil der Anleitung für dieses …

20191105_110105167_iOS

… Kissen aus Granny Squares. Das ist wirklich nicht schwer … das einzige, das ein bisschen nervt, ist die aufwendige Vernäherei 😦 !

Anleitung

Material:

♦ Kisseninlet mit den Maßen 40 cm x 40 cm

♦ Garn aus 100 % Baumwolle mit einer Lauflänge von ca. 170 m / 50 gr (für die Blumen kannst du einfach Garnreste verwenden)

♦ Häkelnadelstärke 3

♦ Reißverschluss

Und los geht’s 🙂 !

Zunächst einmal häkelst du 16 Granny Squares …

20191015_101716980_iOS (2)

… nach dieser Anleitung und vernähst am Ende alle Fäden … du Ärmste 😉 !

Dann werden die einzelnen Grannies zusammengefügt.

20191020_063046934_iOS

Ich habe sie mit Kettmaschen verbunden. Das deckt die Stoßkanten schön ab 🙂 ! Dazu stichst du mit der Häkelnadel jeweils in die Randmaschen der zu verbindenden Grannies, holst den Faden und ziehst ihn durch alle Maschen durch. Warte …ich zeig’s dir nochmal in Nahaufnahme.

20191023_094739745_iOS

Und wieder heißt’s Fäden vernähen! Danach habe ich das ganze Teil noch mit …

20191020_095607265_iOS

… 2 Reihen Stäbchen umhäkelt. War aber immer noch zu klein (das Inlet ist ja 40 x 40 cm). Also habe ich frei nach dem Motto „Was nicht passt, wird passend gemacht!“ noch 2 zusätzliche Reihen Stäbchen und 1 Reihe feste Maschen (quasi als Nahtzugabe) in der Farbe „blau“ gehäkelt. Da die Rückseite auch uni blau werden sollte, ist das meiner Meinung nach ein schöner Übergang.

20191023_094245457_iOS

Auch da geh‘ ich nochmal näher ran.

20191023_094549583_iOS

Damit ist die Vorderseite bereits fertig 🙂 .

Für die Rückseite habe ich einfach einen 40 x 40 cm großen einfarbig blauen Lappen glatt rechts gestrickt. Kannst du aber natürlich auch häkeln oder einfach Stoff dagegen nähen.

Nachdem du wieder die Fäden vernäht hast, wird zuerst der Reißverschluss an der Unterkante des Kissen eingenäht und erst dann Vorder- und Rückseite zusammengefügt. Das kannst du machen indem du sie einfach zusammennähst oder – wie ich es gemacht habe – zusammenhäkelst.

So …

20191105_110249938_iOS

sieht dann die Vorderseite des fertigen Kissens aus 🙂 .

Und so …

20191105_110413694_iOS

… die Rückseite. Unten erkennst du auch den Reißverschluss.

Ich habe dieses Kissen verschenkt und wenn ich etwas verschenke, zimmer‘ ich gerne so ein „handmade“-Label drauf. Weil mir’s aber nicht gefallen hat dieses sehr schmucklose Label einfach an beliebiger Stelle auf die Rückseite zu klatschen, hab‘ ich’s noch ein bisschen verziert.

20191101_111523740_iOS

Für so einen „Killefit“ war das gar nicht mal so wenig Arbeit und ist eigentlich auch völlig unnötig … aber ich habe eben eine ausgeprägte Schwäche für’s Detail 😉 !

In diesem Sinne wünsche ich dir eine schöne Zeit und grüße dich wie immer ♥-lich

Strickwahn-Petra

verlinkt mit: Creadienstag und DvD

2 Gedanken zu “04. Februar 2020 – Granny-Square-Kissen mit bunten Blumen häkeln

  1. Servus Petra!
    Ich freue mich sehr, dass du mit dem wunderschönen Kissen beim DvD dabei bist. Ich mag deine Detailverliebtheit, sie gibt deinen Handarbeiten das ganz bestimmte Etwas Liebe Grüße
    ELFi

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s